Meta





 

So I went to that party...

So I went to that party and everyone
They were kind of arty
And I was wearing this dress
Because I wanted to impress
But I wasn't sure if I looked my best
'Cause I was so nervous
But I carried on regardless
Strutting through each room
Trying to find you

And when I saw you
Kissing that girl
My heart it shattered
And my eyes, they watered
And when I tried to speak I stuttered

And my friends were like whatever
You'll find someone better
His eyes were way too close together
And we never even liked him from the start
And now he's with that tart
And I heard she done some really nasty stuff
Down in the park with Michael
He said she's easy
And if your guy's with someone that's sleazy
Then he ain't worth your time
'Cause you deserve a real nice guy

So I proceeded to get drunk and cry
And lock myself in the toilets
For the entire night

Jaa...genau vor einem Jahr hab ich "Made Of Bricks" gehört. Das ganze Jahr über haben mich die Lieder an jeden einzelnen Tag der letzten Weihnachtsferien erinnert. Letztes Sylvester hab ich zum ersten mal in meinem Leben durchgemacht...nich nur so 'n bisschen bis 4 oder 5h...sondern bis zum nächsten Morgen um 12. Ich und Lea waren auf Kios Party und haben uns beide am nächsten Morgen - als wir völlig zermatscht nach Hause gelaufen sind - über die Auswahl der anderen Gäste geärgert. Sehr viele seltsame Leute waren da. Aber auch zu viel Tolle. Dieses Jahr feiert Lea in Ecuador und Mona, Marten und ich auf der Oberstufenparty unserer Schule. Und herrausragend ist, dass Merle und Felix vielleicht auch kommen. Das wäre wirklich wundervoll. Und bald seh' ich meine Geschwister wieder.

Früher hat mich diese ganze Welt der Kunst kein bisschen interessiert. Ich konnt's nie verstehen, wie man irgendwelche Dinge in simple Bilder hineininterpretieren konnte, oder wie man sich über irgendwelche Sätze, die so 'ne berühmte Person von sich gegeben hat, Gedanken machen konnte. Ich finde wirklich nicht, das dem Ganzen mehr Bedeutung zusteht als einer Kunstform, durch die manche Menschen versuchen, ihre Gefühle auszudrücken. Gerade aber, weil Gefühle viel zu schwer festzuhalten sind, ist es um so schöner, wenn manche ihnen eine Gestalt verleihen können. Das, glaub' ich, macht so ziemlich den ganzen Reiz aus.

Heute Abend fahr ich zu Mona und wir werden die ganze Nacht Tiefgekühltes essen und Filme schauen.

22.12.08 15:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen