Meta





 

Festivalstimmung

So.... ich verbrachte das vergangene Wochenende auf dem Hurricane-Festival. Ich kann nicht sagen, wie es war. Es kommt nicht an 2008 heran, aber ich kann mich glücklich schätzen, dieses Jahr wieder dabei gewesen zu sein. Ich bete bete bete dafür, dass die Kooks 2010 wieder mit von der Partie sind, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist.

Lea ist da. Es ist eigentlich fast wie immer.

Trotzdem brauch ich 'ne persönliche Veränderung. Auf dem Festival gab es 1000e von Menschen, die ähnlich denken wie ich und es ist irgendwie seltsam, dass die Menschen um mich herum größtenteils meilenweit davon entfernt sind. Das heißt jetzt nicht, dass ich oder sonstwer exotisch oder exzentrisch wäre, aber die Gesellschaft war so angenehm, dass ich mir wünschte, mehr von solchen Leuten umgeben zu sein.

Nächste Woche flieg ich nach Italien. Mal sehn, wer so da ist Ging mir aber alles viel zu schnell, morgen um 10h hab ich mein 11. Klasse-Zeugnis in der Hand. uuuaaahrrg

Finito

PS: Freu mich immer noch über das Kings Of Leon-Konzert von Freitag und hör' mir die Lieder jetzt viel lieber an...

23.6.09 19:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen